vor einem Jahr

Hinter den Kulissen: Sarah

Als Office Managerin löscht Sarah alle möglichen Feuer bei Vantik. Zumindest dann, wenn sie nicht gerade ihrem Hund Flo hinterherjagt. Oder sich mit selbstgebackenem Kuchen bei den Kollegen beliebt macht. (Letzteres sollte weiterhin weit oben auf der Prio-Liste stehen.)

Worauf freust du dich am meisten, wenn du morgens zur Arbeit kommst?

Vaskos Begrüßung!😊
(Anmerkung: Vasko ist kein portugiesischer Fado-Sänger, der im Vantik Office abhängt, sondern einer unserer Bürohunde.)

Was hast du vor Vantik gemacht?

Vor Vantik war ich Personaldisponentin bei einer Veranstaltungsfirma und davor Projektleiterin und Eventmanagerin im Schloss Charlottenburg.

Wann hast du angefangen dich mit deiner Rente auseinanderzusetzen?

Nach meinem Bachelorabschluss (2014 - also mit 24 Jahren).

Wieso wolltest du Teil von Vantik werden?

Ich finde die Idee super, bei der Entstehung von etwas Neuem dabei sein zu können und wollte daher schon immer mal in einem Startup arbeiten. Außerdem finde ich es toll neue Prozesse zu entwickeln und herauszufinden, was funktioniert oder was optimiert werden kann.

Was gefällt dir an deiner Arbeit am besten und wieso?

Unser Produkt motiviert mich, unser Team amüsiert mich, unsere flexiblen Arbeitszeiten entspannen mich, unsere Hunde im Büro machen mich glücklich und unsere verschiedenen Aufgaben fördern mich.

Wenn du eine Superkraft haben könntest, welche wäre das?

FLIEGEN!!!

Und das Wichtigste zum Schluss: Wenn du ein GIF wärst, wärst du...?

Sorgenfrei Richtung Rente fliegen. Mit Vantik. Jetzt kostenfrei und unverbindlich registrieren.

Leandra Ullrich

Leandra entschlüsselt den Finanzjargon, sodass auch die weniger finanzversierten Menschen verstehen, was ein ETF überhaupt sein soll.